Sustainable Companies

Triple-A macht Unternehmen zu Sustainable Companies

Unternehmen, die an unterschiedlichen Standorten, in unterschiedlichen Größen und in unterschiedlichen Branchen tätig sind, müssen überlegen, wie sie ihre gesamte organisatorische Leistung im breiteren Kontext der Nachhaltigkeit optimal gestalten können. Dies erfordert die Unterscheidung zwischen Themen oder Faktoren, die globale Auswirkungen haben (z. B. Klimawandel), und solchen, die eher regionale oder lokale Auswirkungen haben (z. B. Gemeindeentwicklung). Triple-A geht gezielt auf diese Bereiche ein und schafft Klarheit in der strategischen Positionierung und Fokussierung dieser Themen.

Was sind Sustainable Companies?

Sustainable (Nachhaltige) Companies sind Unternehmen, die durch ihre innovativen Produkte und/oder Services nachhaltige Lösungen für ständig wachsende urbane Zentren und deren Bevölkerung anbieten können.

Wie macht Triple-A Unternehmen nachhaltig?

Das Gutachten analysiert die wirtschaftliche Lage eines Unternehmens, darüber hinaus ist es möglich die Leistung eines Unternehmens in Bezug auf die Sustainable Development Goals zu messen, indem Daten –  Umweltindikatoren wie der Wasserfußabdruck, der Kraftstoffverbrauch, produzierte Abfälle oder soziale Daten wie das Gleichgewicht der Geschlechter und die Jugendbeschäftigung analysiert werden.

Auf dieser Grundlage ermöglicht das Gutachten eine zuverlässige Bewertung der Leistung des Unternehmens und kann eine kontinuierliche Verbesserung der Aktivitäten über die Zeit unterstützen.

Was ist der Nutzen für Sustainable Companies?

Durch das Gutachten werden folgende Bereiche analysiert und transparente Handlungsempfehlungen für schnelle Entscheidungen dargestellt:

  • Analyse der nachhaltigen Bereiche mit Fokus auf interne und externe Performance im Unternehmen (Wirtschaftlichkeit, Umwelt, Soziale Aspekte, Positionierung, etc.)
  • Projektvorschlägen für Performance Optimierung – Evaluierung bestehender Projekte und neue, individuelle Handlungsempfehlungen ab Basis valider Ergebnisse 
  • Generelle nachhaltige Ausrichtung des Unternehmens und Ausarbeitung von unterstützenden Projekten
  • Zugang zu internationalem Netzwerk aus Öffentlicher Hand (Städten), Unternehmen, Finanzierungspartnern, UN Initiativen / Programmen und deren Netzwerkplattformen

Nachhaltigkeits Siegel

Das Siegel spiegelt die UN Sustainable Development Goals und die 10 Grundprinzipien für Unternehmen von Global Compact (Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umwelt und biologische Vielfalt sowie Korruptionsbekämpfung) wieder und zeigt, dass sich das Unternehmen aktiv damit auseinandersetzt sowie durch die Umsetzung von nachhaltigen Projekte unterstützt.